Galerie: Natur

„Schon seit der Erfindung der Fotografie wird um deren Echtheit gestritten,

weil die Fotografie wohl nie eine Abbildung der Wirklichkeit war,

sondern allenfalls ein Vorschlag,

wie die Welt zu sehen ist.”

– Henning Sussebach

 

Eine Kamera ist für mich kein Kunstwerkzeug in diesem Sinne – es ist für mich die Möglichkeit und das Geschenk, meine erlebten, kostbarsten Momente festzuhalten und sie euch mit auf den Weg zu geben. Euch eine Hand zu reichen, „kommt mit mir und seht und fühlt“.

Meine Kamera ist für mich die Begleiterin, die die Reichhaltigkeit der Tage und der Natur auch noch Jahre später beschreibt und nie vergessen lässt..